StartseiteOperator 2Rapport- ManagerReferenzenKontakt  
 
   
  Funkabfrage  
  Tetra- Anbindung  
  VoIP- Telefonvermittlung  
  Sprachaufzeichnung  
  Haustechnik  
  Fahrzeugverwaltung  
  Digitale Alarmierung  
  Analoge Alarmierung  
  SMS- Benachrichtigung  
  Weitere Module  
     
   
   
Impressum
Klassische Alarmierung mit neuen Möglichkeiten

Das Modul "Alarmgeber" bietet Ihnen alle Funktionen eines herkömmlichen analogen Alarmgebers - und eine schnelle, effiziente Alarmierung über Zielwahltasten, die in beliebig viele Register à 30 Tasten unterteilt sind. Diese Zielwahltasten können Sie mit bis zu 20 Schleifen pro Taste programmieren. Die einzelnen Alarme, die Sie einer Zielwahltaste zuordnen, können auf verschiedenen Funkkreisen unter Berücksichtigung der Tonruf-Steuerung ausgelöst werden. Die manuelle Alarmierung erfolgt nur auf den Funkkreisen, die der Administrator freigegeben hat.

Mit dem Modul "Multiumsetzer" lassen sich Alarme nach Eingang folgender Ereignisse automatisch auslösen:
  • Analoge Alarme - Funktion des herkömmlichen Alarmumsetzers inkl. Bandwechselfunktion
  • Digitale Alarme
  • SMS von vordefinierter Person mit vordefiniertem Inhalt
  • Optokoppler-Eingang des Haustechnikmoduls
Analoge Alarme können automatisch folgende Ereignisse auslösen:
  • Haustechnik-Kontakte
  • Analoge Alarme
  • SMS-Nachrichten an vordefinierte Empfänger mit vordefiniertem Inhalt
  • ELA-Lautsprecherkreise inkl. Aufschaltung Funk auf ELA
  • Wiedergabe vordefinierter Sprachkonserven über ELA
  • Anzeige der zu besetzenden Fahrzeuge auf einem Großformat-Bildschirm
Alle Verknüpfungen können Sie mit individuell einstellbaren Zeitverzögerungen programmieren.

Sie möchten mehr wissen? Kontaktieren Sie uns einfach.