StartseiteOperator 2Rapport- ManagerReferenzenKontakt  
 
   
  Funkabfrage  
  Tetra- Anbindung  
  VoIP- Telefonvermittlung  
  Sprachaufzeichnung  
  Haustechnik  
  Fahrzeugverwaltung  
  Digitale Alarmierung  
  Analoge Alarmierung  
  SMS- Benachrichtigung  
  Weitere Module  
     
   
   
Impressum
Den Funkverkehr komfortabel unter Kontrolle

Die computerunterstützte Funkvermittlung integriert bis zu 8 schaltbare Kreise. Pro Kreis können Sie ein digitales oder analoges Funkgerät oder eine ELA-Anlage mit mehreren, frei wählbaren Lautsprecher-Kreisen anschließen. Die Bedien- und Anzeigeelemente passen sich grafisch und funktionell automatisch an die angeschlossene Hardware an.

Die Funkkreise besprechen Sie mittels Schwanenhals-Mikrofon, Handapparat oder Headset. Eine Makelfunktion steuert das Umschalten zwischen Funk- und ELA-Kreisen, alle nicht aktiven Kreise können Sie auf Mithörbetrieb schalten.

Die Bedien- und Anzeigeelemente der Funkabfrage erreichen Sie bequem von jedem Menü aus - weitere Module lassen sich problemlos übersichtlich integrieren. Und auch hier gehen Sie auf Nummer sicher: Die direkte Parallelbedienung der eingesetzten Hardware realisiert eine automatische Redundanzebene.

Weitere Funktionen der Funkabfrage:
  • Bedienung während eines Telefongesprächs
  • Datenschnittstelle zu Digitalfunkgeräten
  • RS1-Steuerung (Relaisstellenbetrieb)
  • RS2-Steuerung (Überleiteinrichtung zwischen 2 Funkkreisen oder einem Funkkreis und einem Telefon)
  • Betriebsfunk mit Selektivruf-Geber und -Auswerter
  • Versenden der eigenen FMS-Kennung beim Betätigen der Sprechtaste
Sie möchten mehr wissen? Kontaktieren Sie uns einfach.